Schmerzinfusionstherapie

Schmerzinfusionstherapie

Man versteht unter einer Infusionstherapie eine kontinuierlich, über einen bestimmten Zeitraum ablaufende parenterale Verabreichung von Flüssigkeiten (Medikamente, Elekrolytlösungen, etc.). Dies geschieht in aller Regel intravenös über eine Injektionsnadel, die häufig in der Ellenbeuge angebracht wird.
 
Bei extrem starken Schmerzen, welche durch die Einnahme von Schmerzmitteln/Infiltrationen nicht zur gewünschten Schmerzlinderung führt, bieten wir eine Infusion in Verbindung mit verschiedenen Schmerzmitteln an. Diese kann bei Bedarf über mehrere Tage während unseren Sprechstundenzeiten durchgeführt werden.

Praxisanschrift

Dr. med. Andrea Betzner
Klostering 15
78050 Villingen-Schwenningen

Kontaktdaten

Telefon: 07721 503600
Telefax: 07721 503601
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.